Erstes Stadtjugendring-Konzert rockt

Erstes Stadtjugendring-Konzert in der Alten Post rockt - Foto: Rainer Ruber

Presseartikel vom aus der Schwäbische Zeitung - Ehingen

Die erste Veranstaltung des neu gegründeten Stadtjugendrings Alte Post e.V. im Ehinger Jugendzentrum ist über die Bühne gegangen.

Im Rahmen der Konzertreihe „Resurrection“, die von den Ehinger Mitgliedern der Band Ocean of Plague organisiert wird, um Newcomer der Metal-Szene zu unterstützen, begeisterten die folgenden Bands die rund 80 Besucher: Unstucc aus Blaubeuren, The Carriage aus Bad Saulgau, Voice of Kynareth aus Ehingen und End Of All Humanity aus Ludwigsburg. Das zweite Konzert der Konzertserie ist am 21. Dezember im Ehinger Jugendzentrum geplant. Der Stadtjugendring und das Team des Jugendzentrums freuen sich wieder auf zahlreiche Besucher.

Autor: n.a.
Quelle: https://www.schwaebische…